$(document).ready(function() { $('#searchTrigger').click(function() { $('#searchTrigger, #searchBox').toggleClass('slidedown') }); // Lupen Icon der Suche wird ersetzt $("#sub").attr("value", "").css("font-family", "iconQ"); }); // Header Scroll $(window).scroll(function() { if ($(document).scrollTop() > 100) { $("#lpHeader").addClass("sticky"); } else { $("#lpHeader").removeClass("sticky"); } }); Kontakt
Ivo Bilandzija Heizung - Lüftung - Sanitär Pfortengartenweg 42  069 / 362 402

Ausdehnungsgefäß

Ausdehnungsgefäß

Das Ausdehnungsgefäß (Abkürzung ADG), auch "Bombe" genannt, dient der Druckregulierung in hydraulischen Systemen. Häufigste Einsatzbereiche sind unter anderem Heizungsanlagen, Brauchwasser- und Solar-Kreisläufe.

Das Ausdehnungsgefäß funktioniert über die Aufnahme und Abgabe von Flüssigkeit bei einer Veränderung des Volumens durch Aufheizen bzw. Abkühlen der Anlage und schützt diese so vor Schäden.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Weihnachten 2016
Close Button