$(document).ready(function() { $('#searchTrigger').click(function() { $('#searchTrigger, #searchBox').toggleClass('slidedown') }); // Lupen Icon der Suche wird ersetzt $("#sub").attr("value", "").css("font-family", "iconQ"); }); // Header Scroll $(window).scroll(function() { if ($(document).scrollTop() > 100) { $("#lpHeader").addClass("sticky"); } else { $("#lpHeader").removeClass("sticky"); } }); Kontakt
Ivo Bilandzija Heizung - Lüftung - Sanitär Pfortengartenweg 42  069 / 362 402

HÜPPE

And the winner is: „HÜPPE Xtensa pure“!

HÜPPE

German Design Award 2016 für innovative Duschabtrennung

Zum fünften Mal wird im kommenden Jahr durch den renommierten Rat für Formgebung der German Design Award vergeben. Eine internationale Experten-Jury bewertet hochkarätige Produkte aus unterschiedlichsten Kategorien. Auch Markenhersteller HÜPPE darf sich über eine Auszeichnung freuen: Die Walk-In-Duschabtrennung mit innovativem Gleittürmechanismus „HÜPPE Xtensa pure“ wurde von der Jury als „Winner“ in der Kategorie „Bath and Wellness“ gewürdigt.

Als internationaler Premiumpreis genießt der German Design Award des Rates für Formgebung nicht nur in Fachkreisen ein hohes Ansehen. Auch bei Konsumenten findet er weltweit große Beachtung. „Wir sind stolz, dass die Serie ‚HÜPPE Xtensa pure‘ mit diesem Award belohnt wird. Sie wird damit bereits zum dritten Mal seit ihrer Markteinführung im Januar 2015 mit einem Designpreis ausgezeichnet“, freut sich HÜPPE-Marketingleiterin Daniela Meilwes. Die Preisverleihung findet am 12. Januar 2016 im Rahmen der Messe Ambiente in Frankfurt am Main statt.

Die Duschabtrennungen aus der von Phoenix Design gestalteten Serie „HÜPPE Xtensa pure“ schließen elegant und spritzdicht jeden Duschbereich. Die Modelle überzeugen nicht nur durch ihre Funktionalität und ihr transparentes Erscheinungsbild. Details wie der Wandbügel, die Wandanschlussprofile und der dezente Griff strahlen in attraktiver silberner Hochglanzoptik und unterstreichen gutes Design im Bad. Für einen besonders geräumigen Einstieg in den Duschbereich wird die Gleittür fast vollständig überdeckend vor das feste Segment geschoben.

Drei Varianten

Erhältlich ist die „HÜPPE Xtensa pure“ als Walk-In, die klassisch mit nur einem Wandanschluss montiert oder mit einer Seitenwand kombiniert werden kann. Vor einer Nische oder mit fester Seitenwand bietet sie als geschlossene Gleittürduschabtrennung trotz der einzigartigen Transparenz besonders hohen Spritzschutz. Serienmäßig lieferbar sind Gleittüren der „HÜPPE Xtensa pure“ in Breiten von 1000 mm bis 1800 mm. Maßanfertigungen sind bis zu einer Breite von 2000 mm möglich.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG