$(document).ready(function() { $('#searchTrigger').click(function() { $('#searchTrigger, #searchBox').toggleClass('slidedown') }); // Lupen Icon der Suche wird ersetzt $("#sub").attr("value", "").css("font-family", "iconQ"); }); // Header Scroll $(window).scroll(function() { if ($(document).scrollTop() > 100) { $("#lpHeader").addClass("sticky"); } else { $("#lpHeader").removeClass("sticky"); } }); Kontakt
Ivo Bilandzija Heizung - Lüftung - Sanitär Pfortengartenweg 42  069 / 362 402

Musterobjekt Büro- und Verwaltungsgebäude

Foyer Großraumbüro Konferenzraum Küche Außenbereich WC Waschraum serverraum Technikraum Lueftungsraum Parkplatz

Lounge / AufenthaltsraumWeiter

In der Lounge, die von den Mitarbeitern in den Pausen als Aufenthaltsraum genutzt wird, soll eine angenehme Atmosphäre vorherrschen.

Da sie auch für kleine Feiern oder Empfänge mit Buffets genutzt werden kann, bieten sich auch hier ein Wasseranschluss und eine dezent platzierte Spüle an, um Gläser vor Ort nachspülen zu können oder Getränkereste auszugießen.

Weil hier viele Menschen aufeinandertreffen, ist eine gute Lüftung wichtig für ein entspanntes Zusammensein und den nötigen Erholungseffekt in den Pausen. Auch wenn hier aufgewärmte Speisen zu sich genommen werden, hilft diese gegen Essensgerüche.

Moderne Heizkörper sind heutzutage nicht nur Wärmeverteiler. Sie können als Designelement, Blickfang und Prestigeobjekt dienen und somit jeden Raum durch Form und Farbe aufwerten. In der Lounge sind auch Heizkörper als Raumteiler oder Garderobenheizung denkbar. Bei der Auswahl des Heizkörpers muss aber zwingend auf die richtige Dimensionierung in Bezug auf die Raumgröße geachtet werden. So wird keine Energie verschwendet. Selbstverständlich kann auch hier ein System mit Strahlwärme zum Einsatz kommen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Weihnachten 2016
Close Button