Kontakt
Ivo Bilandzija Heizung - Lüftung - Sanitär
Pfortengartenweg 42
65931 Frankfurt
Homepage:www.bilandzija.de
Telefon:069 362402
Fax:069 363530

Clevere Arm­aturen für die Küche

Moderne Küchen­arma­turen können längst viel mehr, als auf He­bel­druck kal­tes oder heißes Wasser zu spen­den. Lassen Sie doch ein­fach Wasser mit Koh­len­säure di­rekt aus dem Hahn spru­deln oder betä­tigen Sie die Ar­ma­tur mit dem Fuß!

Küchenarmaturen

Die meisten Küchen­armaturen sind so­ge­nann­te Ein­he­bel­mischer. Das be­deutet, dass Was­ser­lauf, Wasser­menge und Wasser­tem­pe­ratur mit einer Hand be­dient wer­den kön­nen. Damit es mög­lich ist, große Töpfe oder so­gar Eimer zu befüllen, haben Küchen­armaturen oft einen hoch gele­genen, ver­län­ger­ten Auslauf. Manch­mal sind die mit aus­zieh­baren Schläu­chen aus­ge­stattet. Diese wer­den ver­wen­det, um ein­facher an be­stimm­te Be­reiche heran­zu­kommen oder den Spül­ablage­bereich kom­fortabel rei­nigen zu können.

Wasser ist das Lebens­mittel Nummer eins! Setzen Sie bei Arma­turen immer beson­ders auf gute Quali­tät und fach­männische Installa­tion. Wir kön­nen das für Sie erle­digen. Mo­der­ne Küchen­ar­ma­turen von guten Mar­ken­her­stellern gibt es zu­dem mit vielen nütz­lichen Komfort­funk­tionen. Einige davon stellen wir Ihnen hier vor.

GROHE Blue® von GROHE

Gefiltertes Wasser mit Kohlen­säure

Kisten­schleppen ade! Jetzt kommt gefil­tertes Wasser direkt aus dem Hahn. Viele Her­steller bieten spezielle Küchen­arma­turen an, mit de­nen ge­kühl­tes und gefil­tertes Sprudel­wasser direkt aus dem Hahn kommt. Solche Arma­turen besit­zen meist zwei unter­schied­liche Leitungen: eine für gefil­tertes und eine für un­gefil­tertes Wasser. Eine tolle Alter­native zum Mineral­wasser aus dem Super­markt.

GROHE Red® von GROHE

Kochendes Trink­wasser auf Knopf­druck

Sie möchten einen Tee? Kommt sofort - mit heißem Wasser di­rekt aus Ih­rer Küchen­ar­ma­tur. Einige Arma­turen besit­zen die Funk­tion, spru­deln­des, kochend-heißes Wasser (100°) direkt aus der Arma­tur ab­zu­geben. Durch beson­dere Tech­nologie wird dabei auch der Aus­lauf nicht heiß und lässt sich weiter­hin an­fas­sen. Zusätz­lich sind diese Arma­turen fast immer mit einer Kinder­sicherung aus­gestattet.

Hersteller: GROHE

Armaturen mit Aus­zieh­schlauch

Armaturen mit Aus­zieh­schlauch sorgen für zusätz­lichen Kom­fort und mehr Bewe­gungs­freiheit an der Arbeits­platte. Das Rei­ni­gen der Arbeit­splatte war noch nie so ein­fach, wie mit ei­ner solch flexi­blen Arma­tur. Das Ab­spülen der Arbeits­platte, das Rei­nigen der Spüle an den Seiten­wänden und das Han­tie­ren mit Töp­fen wird dadurch sehr erleich­tert.

Bildquelle: HANSA

Versenk­bare Küchen­arma­turen

In vielen kleinen Küchen lässt sich durch die hohe Ar­ma­tur das Fenster nur noch einen Spalt breit öffnen und stößt dann vor die Ar­ma­tur. Genau für diesen Zweck gibt es Vor-Fenster-Ar­ma­tu­ren die ent­weder heraus­nehm­bar sind oder sich in die Ar­beits­plat­te ver­sen­ken lassen. Die meisten Spülen sind mit Arma­turen mit dieser Son­der­funktion kom­patibel.

Hersteller: GROHE

Fuß-Schalter für die Küchen­armatur

Sie backen gerade einen Kuchen und haben die Hän­de voller Teig und müssen zum Ab­spülen der Hände die Arma­tur auf­drehen - schon ist die Arma­tur ver­dreckt und muss müh­sam ge­putzt wer­den. Oder Sie haben ge­ra­de bei­de Hände voll und brauchen etwas Wasser in der Küchen­schüssel ... Starten Sie die Arma­tur ein­fach mit Ihrem Fuß.

Hersteller: HANSA, Serie: HANSAVANTIS

Weitere Funk­tionen

Einige Arma­turen verfügen über eine Technik, die Wär­me­ener­gie ableitet. So wer­den die Ar­ma­turen, selbst bei lan­gem Heiß­wasser­lauf, nicht heiß. Da­rü­ber hin­aus gibt es auch Tem­pe­ra­tur­be­gren­zun­gen als Kin­der­sicherung sowie Warn­funktionen, so­bald das Wasser zu heiß aus dem Hahn kommt.


Tipps

  • Direkt an der Küchen­ar­ma­tur die Wasser­ver­sor­gung für den Ge­schirr­spüler an- und aus­stellen, ist mit einem in die Arma­tur inte­grierten Absperr­ventil möglich.
  • Ist Ihre Armatur direkt an die zentrale Wasser­versorgung an­ge­schlossen bzw. an einen Durch­lauf­erhitzer, benö­tigen Sie eine Hoch­druck-Armatur. Er­kenn­bar an ihren zwei Wasser­an­schlüssen für warmes und kaltes Wasser. Eine Nieder­druck­arma­tur verfügt über drei An­schluss­schläuche und wird benö­tigt, wenn Sie einen Boiler oder Warm­wasser­speicher nutzen.
  • Wenn Ihre Spüle nahe an einer Wand liegt, kann sich unter Um­stän­den auch eine Küchen­armatur mit Wand­mon­tage eignen.
  • Es gibt Küchen­arma­turen, die ein flexibles End­stück am Wasser­aus­lauf besit­zen und so in ver­schiedene Rich­tungen gebogen werden können.
  • Armaturen mit ausgeklügelter Durch­fluss­begren­zung können den Wasser­ver­brauch auf 5 l/min sen­ken.

Unsere Experten empfehlen:

Achten Sie auf Arma­turen, bei denen die wasser­füh­ren­den Teile (innen) nickel­frei sind und einen äußerst gerin­gen Blei­gehalt (weni­ger als 0,3 %) auf­weisen. Gute Messing­legierun­gen sind auch nach vielen Jahren noch resis­tent gegen Korro­sion. Innen­liegen­de Kunst­stoffe dürfen Bak­terien und Mikro­orga­nismen keinen Nähr­boden bieten. Ver­lassen Sie sich auf jeden Fall auf einen renommierten Top­marken-Her­steller von Küchen­arma­turen, um eine gleich­bleibend hohe Qualität unter den vor­ge­schrie­benen Grenz­werten zu haben.


Weitere Videos

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang